Texte

Eiswall

Eine Wand aus Eis umgibt dich,
gefrorene Tränen wirbeln um dich,
deine Gefühle umgeben dich.
Ich verliere den überblick,
bin unfähig etwas zu tun,
Doch Konzentriere ich mich auf dich,
und mein Herz lässt sie schmelzen,
und ich sehe hindurch.
Kann dir helfen,
für dich da sein.
wenn du mich durchlässt,
den wall aus wasser um dich brichst.
Ich eintreten kann und dich berühren,
mit dir verschmelzen...

 

Schattenwege

Ich kann dich nicht sehen,
es ist zu dunkel,
die Schatten sind zu dicht,
doch berühre ich deinen körper,
lass mich von ihm leiten,
sehe deine Augen durch die Dunkelheit,
sie sagen mir alles,
alles was du je gesagt hast,
innerhalb einer einzigen Minute,
kenne ich dein Leben.
Ich nehm deine Hand,
und wage die Schritte,
die Schritte in die Ungewissheit,
mit dir an meiner Seite,
werde ich auch unsterblich sein,
wenn ich eine Klippe hinunter falle.
Deine Wärme hält mich am Leben,
deine Nähe schenkt mir Kraft,
und deine Augen zeigen mir den Weg.
Den Weg ins Ungewisse,
vielleicht das Glück,
vielleicht der Untergang,
doch der richtige.
Mit dir sterbe ich für das ewige Leben.

 

 

Schwarze Engel

Schwarze Engel fliegen dem Horizont entgegen,
eine Armee des Todes,
um selbst zu richten,
die Monster unter den Menschen,
die sich anmaßen richten zu können,
diese die unschuldige Menschen töten.
Ihre Schwarzen Tränen werden auf die Erde fallen,
wie die Bomben dieser Menschen,
doch werden sie keine Unschuldigen mitreißen,
sondern in die Venen der Mörder fallen,
und ihr Blut Schwarz färben,
ihre Organe vergiten und sie alle töten.
Die Unschuldigen werden wiederauferstehen,
und die Plätze derer einnehmen,
die vergiftet wurden.
Das...wäre gerechtigkeit...


 


5.2.07 18:29

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen